Auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Information Literacy Policy in Schulen

Der zunehmende Einsatz von Desinformation als Instrument antidemokratischer und extremistischer Kräfte macht Informationskompetenz zu einem Stützpfeiler der offenen Gesellschaft und zu einer Kompetenz, von der die Zukunft der liberalen Zivilgesellschaft abhängt. Die Rolle der Schulen kann dabei als entscheidend angesehen werden – nicht nur für ihre Schüler, sondern auch für die Gesellschaft im weiteren Sinne.

Read More

ICILS 2018 – International Computer and Information Literacy Study

Bei den Begriffen “Informationskompetenz”, “digitale Kompetenz(en)” und “Medienkompetenz” herrscht eine starke Begriffsverwirrung. Je nach dem aus welcher Richtung sich jemand diesem Thema nähert (aus der Computertechnologie, aus den Medien oder aus der Informationswissenschaft kommend), besteht die Tendenz, alle drei Kompetenzen unter “seinem” Fach zu subsumieren.

Read More